Aktuelles

 

Online-Elternabend „Aktiv und kreativ mit Maus und Tablet – Digitale Medien gemeinsam in der Familie nutzen“

Dienstag, 7. April 2020, 16:00 bis 17:00 Uhr

Referent: Johannes Wentzel; Moderator: Martin Müsgens (Landesanstalt für Medien NRW)

Wenn Kitas und Schulen geschlossen sind, stellt das Familien vor Herausforderungen: wie lässt sich die Zeit zu Hause gut gemeinsam nutzen? Oft spielen Medien dann eine wichtige Rolle, damit die Langeweile bei Kindern nicht zu groß wird. Digitale Medien lassen sich aber nicht nur konsumieren. Sie bieten gerade für Kinder (und Erwachsene) viele Möglichkeiten, eigene Ideen umzusetzen, etwas zu Lernen und Neues auszuprobieren.

In diesem Online-Elternabend wird praxisnah und leicht verständlich vorgestellt, wie digitale Medien kreativ, altersgemäß und gemeinsam genutzt werden können. Mit Angeboten wie dem digitalen Daumenkino, dem Internet-ABC oder einer digitalen Schnitzeljagd können Sie mit Ihren Kindern das Internet mit Spaß entdecken und kleine Medienproduktionen erstellen. Natürlich wird auch Raum für Ihre Fragen sein. Diese können Sie uns auch schon vorab bei der Anmeldung mitteilen. Der Elternabend richtet sich v.a. an Eltern von Kindern im Vorschul- und Grundschulalter und dauert 60 Minuten. Die Teilnahme ist kostenlos.

Hinweis: Aufgrund der großen Nachfrage ist der Online-Elternabend leider ausgebucht. Wir bitten um Verständnis. Eine Aufzeichnung wird mit weiteren Informationen nach dem Elternabend an dieser Stelle zur Verfügung gestellt.


Initiative Eltern und Medien auch in 2020

Als Landesanstalt für Medien NRW freuen wir uns, dass das Angebot der Initiative Eltern und Medien 2020 weitergeht. Somit bietet die Initiative auch in diesem Jahr kostenlose Elternabende für Einrichtungen wie Schulen und Kindergärten in Nordrhein-Westfalen an. Zudem können wir aufgrund der anhaltend großen Nachfrage und der positiven Rückmeldungen in 2020 sogar mehr Elternabende anbieten, als im Vorjahr.

Interesse? Dann melden Sie sich hier kostenlos an.




Die Initiative Eltern und Medien 2019 in Zahlen

In der Projektphase 2019 konnten über die Initiative Eltern und Medien in NRW knapp 450 Informationsveranstaltungen angeboten und somit ca. 14.000 Eltern von Kindern verschiedener Altersklassen erreicht werden. Hinzu kommen zahlreiche Veranstaltungen unserer Partnereinrichtungen.

 




Weitere Informationen

  • KIM-Studie 2018. Kindheit, Internet, Medien
    PDF, 1,8 MB
  • JIM-Studie 2018. Jugend, Information, (Multi-)Media
    PDF, 2,5 MB
  • FIM-Studie 2016. Familie, Interaktion, Medien
    PDF, 2,8 MB
  • miniKIM-Studie 2014. Kleinkinder und Medien
    PDF, 2,8 MB