Familienbildungsstätte Werne, Bildungsforum Coesfeld

Die Familienbildungsstätte Werne ist eine nach dem Weiterbildungsgesetzt NRW anerkannte und vom Gütesiegelverbund Weiterbildung zertifizierte Einrichtung der Familien- und Erwachsenenbildung. Träger ist der Regionalverbund für katholische Erwachsenenbildung und Familienbildung im Kreisdekanat Coesfeld e.V..

Die Familienbildungsstätte bietet Menschen aller Generationen vielfältige Angebote, die sie in ihrer Partnerschaft, ihrem Familienleben, ihrem Elternsein und ihrer jeweiligen Lebenssituation begleiten, informieren und unterstützen.
Ziel dieser Angebote ist es auch, neben der persönlichen Kompetenzerweiterung, Möglichkeiten der Kontaktaufnahme und Vernetzung zu bieten.

Die Familienbildungsstätte Werne ist Kooperationspartner im FamilienNetz Werne und bietet in diesem Rahmen sozialraum- und lebenslagenbezogene offene und kostenfreie Angebote für Eltern an.

Beweggründe für die Zusammenarbeit
Medienkompetenz wird heute in allen Lebenslagen und bereits in sehr jungen Jahren gefordert.
Es ist für uns eine wichtige Aufgabe von Familienbildung, Eltern und anderen Menschen, die Kinder und Jugendliche begleiten, die Möglichkeit zu bieten, die eigene Kompetenz kontinuierlich weiterzuentwickeln. So können Kinder adäquat unterstützt, begleitet und gefördert werden.
Deshalb bieten wir medienpädagogische Informationsveranstaltungen im eigenen Hause sowie in Kooperation mit Kindertagesstätten, Familienzentren, dem FamilienNetz Werne, Schulen und weiteren Trägern der Kinder- und Jugendhilfe an.

Kontakt

 Familienbildungsstätte Werne
 Katholisches Bildungsforum
 Coesfeld

 Konrad-Adenauer-Straße 8
 59368 Werne

 Tel.: 02389-400210
 Fax: 02389-400222
 www.fbs-werne.de
 fbs-werne@bistum-
 muenster.de

 Ansprechpartnerin:

 
 Margaretha Winkelmann
 Dipl. Sozialarbeiterin,
 pädagogische Mitarbeiterin
 winkelmann-M@bistum-
 muenster.de