familienforum edith stein

damit sie das Leben haben. (joh. 10.10)

Wir wollen Partner von Familien sein in der Vermittlung christlicher Lebensauffassung und im Engagement für drängende Themen der Zeit und benachteiligte Gruppen.
Dazu sind wir als anerkannter Träger und gemeinnütziger Verein "Katholische Arbeitsgemeinschaft für Weiterbildung Neuss e.V." durch den Staat (WBG NW § 11, KJHG § 16) und die Katholische Kirche (Synodenpapiere 1975, Sozialwort der Kirchen 1997) legitimiert und beauftragt. Das Bildungswerk heißt seit dem Jahre 2002 familienforum edith stein.
In unseren Angeboten der Familienbildung werden Wissen und Fertigkeiten vermittelt, die Familien bei der Gestaltung ihres Alltagslebens unterstützen. Dies geschieht in unseren Familienbildungsstätten "Edith-Stein-Haus" und "Willi-Graf-Haus" sowie im Gebiet des Kreisdekanates im Rhein-Kreis Neuss als "Regionales Bildungswerk" (seit 1975).


Beweggründe der Zusammenarbeit
Medien sind in allen Bereichen des beruflichen und privaten Alltags zu finden. Eine kompetente und verantwortliche Nutzung von Medien eröffnet vielfältige Möglichkeiten der Gestaltung, Unterstützung und Begegnung von Herausforderungen.
In der "Initiative Eltern und Medien" sehen wir diese verantwortungsbewusste Haltung vertreten und möchten aktiv daran mitarbeiten, Familien für Chancen und Risiken der Mediennutzung zu sensibilisieren und einen eigenen reflektierten Standpunkt zu entwickeln.

Kontakt

familienforum edith stein
Schwannstr. 11
41460 Neuss

Tel. 02131-71798-24 (Mo, Di, Do, Fr: 8:30 -16:00 Uhr)
Fax 02131-71798-22
www.familienforum-neuss.de

Ansprechpartner:

Susanne Hofmann

hofmann@familienforum-neuss.de