VHS Langenfeld

Ein Leben lang lernen – das ermöglicht die Volkshochschule Langenfeld mit ihrem umfangreichen Weiterbildungsangebot. Das kommunale Weiterbildungszentrum der Stadt Langenfeld bietet Kurse, Seminare, Einzelveranstaltungen sowie Exkursionen und Studienfahrten für die Bürger der Stadt und Umgebung an. Ob berufliche Qualifizierung, Anregungen zur Persönlichkeitsentwicklung oder zur gesundheitlichen Prävention: Rund 1200 Veranstaltungen pro Jahr stehen bei der nach dem Weiterbildungsgesetz NRW anerkannten Einrichtung zur Auswahl. Ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001:2008 sichert die hohe fachliche Kompetenz des Angebots langfristig und systematisch ab. Der Unterricht findet überwiegend im modernen Kulturzentrum im Herzen der City statt.

Beweggründe der Zusammenarbeit
Wir sind Gründungsmitglied des "Netzwerks Erziehung" und Mitglied der Elternschule Langenfeld. Wir bieten Vorträge und Seminare an, die Eltern Unterstützung für den Erziehungsalltag geben. Die Nutzung elektronischer Medien wie Handy, Internet und Computerspiele sind für Kindern und Jugendliche eine Selbstverständlichkeit,  während Eltern - häufig aus mangelnder Kenntnis - durch die Mediennutzung ihrer Kinder verunsichert sind bzw. Gefahren nicht einschätzen können. Daher wollen wir Eltern  Rat und Hilfe anbieten und ihnen damit ermöglichen, ihre Kinder beim Aufwachsen in der "Medienwelt" kompetent und sicher zu begleiten.

Kontakt

Volkshochschule Langenfeld

Volkshochschule Langenfeld
Konrad-Adenauer-Platz 1
40764 Langenfeld
Tel. 02173/ 794-4555
Fax 02173/ 794-9-4515
vhs@langenfeld.de

www.vhs-langenfeld.de

Ansprechpartner:
Christian Fliegert